NIGHTWORK Sessions Talk mit Fabian Farell

Hi Fabian! Du hast gerade ein langes Wochenende mit 2 Festivals hinter dir. Wie geht’s dir? Ehrlich gesagt super, bei solch’ krassen Wochenenden braucht man immer erst mal ein bisschen um zu realisieren, was da gerade abgegangen ist. Aber ich bin extrem happy, wenn ich so viel unterwegs bin. Um das Woche für Woche durchzuziehen … 

 

NIGHTWORK Sessions geht in Sommerpause

Unser Format ‚NIGHTWORK Sessions‘ wurde Ende letzten Jahres, im Winter, ins Leben gerufen. Nach 8 Episoden, knapp 100.000 Aufrufen, unzähligen Gästen im Nightwork Sessions Room und natürlich auch sehr heißen Abenden, haben wir uns dazu entschieden über den Festival Sommer erst einmal eine Schaffenspause einzulegen. Da das Team im Sommer auf zahllosen Veranstaltungen unterwegs sein muss und die Temperaturen … 

 

NIGHTWORK Sessions Talk mit Alex Hövelmann

Hi Alex! Du bist der erste Künstler, den ich im NIGHTWORK Sessions Talk interviewe, der sich keinen extra Künstler Namen ausgedacht hat und unter seinem bürgerlichen Namen auflegt. Wie kam es dazu? Ja, also ganz am Anfang hatte ich noch einen Künstler Namen und zwar „Akex“. Und zwar kam der daher, da ich ganz früher … 

 

NIGHTWORK Sessions Talk mit Timbo

Hi Timbo! Ich will, wie immer beim Nightwork Sessions Talk, mit dem Künstlernamen anfangen. Die meisten wissen, dass du mit bürgerlichem Namen Tim heißt, wie kam das „bo“ dazu? Das war ein Spitzname meiner guten Freundin Rebecca. Sie hat mich immer Timbo genannt und so kam dann der Künstlername auch. Seit ich 15 bin habe … 

 

NIGHTWORK Sessions Talk with Debris

On 12th of February we celebrated the 5th Episode of NIGHTWORK Sessions. This time featuring no other than dutch DJ and Producer Debris. In our NIGHTWORK Sessions Talk we spoke about his new label, his artist name and much more. First i’d like to know where your artist name comes from. Your Podcast called ‚Destruction Radio‘ and ‚Debris’ is really … 

 

Strabi Festival 2016: 1 Tag Backstage

Samstagmorgen 8 Uhr, der Wecker klingelt, und das nach gefühlten 3 Stunden Schlaf. Eigentlich beginnen so die schlimmsten Tage aber diesmal war es anders. Beim ersten Ton meines Weckers war ich hellwach und einfach nur voller Vorfreude. Ich berichte vom 20.08.2016, dem Tag des Strabi Festivals. Als ich dann nach dem Duschen und einem nicht … 

 

NIGHTWORK Sessions Talk mit Maxcherry

Am 22. Januar gab es den Startschuss für die NIGHTWORK Sessions 2017. Dieses Mal mit Maxcherry. Wir haben mit ihm im NIGHTWORK Sessions Talk über Lifestyle, Musik und Kirmesmusik geredet! Du bist schon lange dabei. Wir wissen, dass du seit 1996 mit Turntables arbeitest und dein Künstlername auf deine Begeisterung von Quentin Tarantino zurückzuführen ist. Du hast früher … 

 

Leben und Tod der Dormagener Oberstufenpartys in Kölner Clubs

Als wir (mittlerweile im Alter von Anfang 20) in der Mittelstufe des Norbert-Gymnasiums zur Schule gingen, waren die ‚OSFs‘ ein regelrechter Mythos für uns. Infos darüber gab es für uns so gut wie gar nicht, einzig und allein Erzählungen, die wir von den älteren Schülern aufgriffen, ließen unsere Fantasie nur ein sehr schwammiges Bild dieser … 

 

NIGHTWORK Sessions Talk mit Oliver Magenta

Am 4. Advent war es mal wieder Zeit für eine weitere Episode NIGHTWORK Sessions. Wir haben im Vorfeld mit Oliver Magenta über Musik, Fans und die Zukunft gesprochen.   Hey Oli, du kommst aus einer harten Nacht aus München. Was ging da denn ab und wie geht’s dir? Ja, das stimmt, bin auch noch etwas … 

 

NIGHTWORK Sessions Talk mit Brandon

Am letzten Sonntag Abend im November war es Zeit für die zweite Episode der NIGHTWORK Sessions. Wir haben im Vorfeld mit dem Mann an den Decks über seinen bisherigen Werdegang, seine Musik und seine berufliche Zukunft gesprochen. Wenn man als DJ beginnt aufzulegen ist eins der Ziele, regelmäßige Auftritte zu haben und damit vernünftiges Geld zu …